Fachkraft für Rufanlagen. Sachkunde nach DIN VDE 0834.

Weisen Sie mit einem Sachkundezertifikat Ihre Kompetenz für Planung und Betrieb von Rufanlagen nach DIN VDE 0834 nach.
Seminar
1 Termin verfügbar
Zertifikat
Präsenz / Virtual Classroom
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 17527
Herstellernummer:
Rufanlagen in Einrichtungen, wie z.B. Kliniken, Wohnheimen und Justizvollzugsanstalten, dienen dem Herbeirufen von Personal in Notsituationen. Für die Planung, Installation, den Betrieb und die Instandhaltung sind sachkundige Personen vorgeschrieben. Erhalten Sie nach diesem Seminar und bestandener Prüfung Ihr Sachkundezertifikat nach DIN VDE 0834.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Geeignet für Fachkräfte in Krankenhäusern, Alten- und Seniorenwohnheimen, REHA-Zentren, Forensischen Kliniken oder Justizvollzugsanstalten, Sachverständige der Gebäudetechnik und des Bauwesens sowie Planer und Installateure von Rufanlagen.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Sie erhalten ein Zertifikat der TÜV Rheinland Akademie nach bestandener Sachkundeprüfung.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nach BetrSichV.

    Sicherheit durch sachgemäße Kontrolle nach BetrSichV, DGUV Vorschrift 3, DIN VDE 0100-600 und DIN VDE 0105-100.
  2. Technik

    Sicherheitsbeleuchtung, Notbeleuchtung.

    Erfahren Sie, wie eine funktionierende Sicherheitsbeleuchtung geplant und betrieben wird.
  3. Technik

    Sicherheitsstromversorgung, Notstromversorgung.

    Für zuverlässige Notstromversorgung in sicherheitsrelevanten Anlagen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
595,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
708,05 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben