Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV).

Mit Abschlussprüfung und Zertifikat von PersCert TÜV.
Seminar
4 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
24 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 09149
Herstellernummer:
Hohe Anforderungen in der Automobilindustrie verlangen eine regelmäßige Prüfung von Produktentwicklungs- und Produktionsprozessen. Neben Audits gemäß IATF 16949 stellt das Prozessaudit nach VDA 6.3 stellt ein Instrument zur Prozessüberwachung dar und dient der Beurteilung der Qualitätsfähigkeit. So garantieren Sie kontrollierte und qualitätsgesicherte Prozesse.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Interne Auditoren, Auditoren gemäß IATF 16949, Qualitätsverantwortliche und Führungskräfte aus der Automobilindustrie und Automobilzulieferindustrie.

Voraussetzungen

Empfohlen werden Kenntnisse der QM-Zertifizierungsnormen DIN EN ISO 9000ff., IATF 16949:2016, VDA 6.1, 6.2, 6.4, Berufserfahrung in der automobilen Lieferkette.

Abschluss

Zertifikat
Am letzten Lehrgangstag wird eine schriftliche Prüfung angeboten. Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat, das die Qualifikation als "Interner Prozessauditor gemäß VDA 6.3 (TÜV)" bescheinigt. PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform www.certipedia.com unter dem Prüfzeichen mit der ID 0000039249. Nutzen Sie das Prüfzeichen mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrer dokumentierten Qualifikation das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Qualitätssicherung

    MSA (Messsystemanalyse) für Einsteiger.

    Einführung in die Bewertung von Messsystemen. Praxisübungen zur Berechnung der Messmittelfähigkeit.
  2. Qualitätssicherung

    SPC (Statistische Prozesskontrolle) für Einsteiger.

    Qualitätssicherung durch Fehlervermeidung über Regelkarten-Techniken und Berechnung von Fähigkeits-Indices.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.625,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.933,75 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben