IT Business Analyse. Modul 2.

Modellierung, Priorisierung und Management von Anforderungen.
Seminar
3 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
24 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 31351
Der erste Meilenstein für den Erfolg von IT-Projekten wird durch die Qualität der erhobenen Anforderungen erreicht. „Anforderungsmanagement“ (auch Business Analyse oder Requirements Engineering genannt) ist daher eine Schlüsseldisziplin im Projektablauf.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Leitende und verantwortliche Personen aus den Bereichen: Business Analyse / Requirements Engineering / Anforderungsmanagement, IT-Projektmanagement, IT-Architektur, IT-Projektportfoliomanagement, Systementwicklung, IT-Systemintegration, IT-Beratung, Anwendungsentwicklung und –betrieb, Infrastrukturentwicklung.

Abschluss

Zertifikat

Zur Feststellung Ihrer erworbenen Kompetenz wird eine Prüfung von PersCert TÜV, der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle von TÜV Rheinland, durchgeführt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Prüfungs- und Zertifizierungsverfahrens erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat mit dem Abschlusstitel „IT Business Analyse Professional (TÜV)“ als persönlichen Kompetenznachweis. Dokumente und Informationen (u.a. Zulassungsvoraussetzungen, Prüfungsinhalte und Ablauf, Gültigkeit, Rezertifizierung, etc.) zum Zertifizierungsprogramm finden Sie auf www.certipedia.com unter der Programm ID 85842.

Nutzen Sie zusätzlich nach erfolgter Zertifizierung die zahlreichen Möglichkeiten eines persönlichen TÜV Rheinland Prüfzeichens mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrem Zertifikat und dem damit verknüpften Prüfzeichen das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
ab 2.230,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 2.653,70 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben