Risikomanager (TÜV) - Risk Manager.

Weiterbildung für ein effizientes Risikomanagement inklusive Details zur ISO 31000 und Kritis.
Seminar
3 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz / Virtual Classroom
24 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 09355

Risiken identifizieren und minimieren, Verluste vermeiden und Reputationsschäden verhindern – klassische Themen des strategischen Risikomanagements. Lernen Sie im Rahmen dieser Weiterbildung die Grundlagen und Einordnung eines nachhaltigen Risikomanagements kennen. Basierend auf der ISO/IEC 270xx-Normfamilie, der ISO/IEC 31000 und BSI-Standard 200-3 erarbeiten Sie Strategien und Methoden zum Umgang mit Risiken. Es gilt aber nicht nur die Probleme zu lösen, sondern die Ursachen zu beseitigen. Wir stellen Ihnen in unserer Weiterbildung daher Methoden zur Identifikation existenzbedrohender Risiken und erheblicher Einsparungen/Optimierungen vor. Nah an der Praxis erfahren Sie von einfachen und effektiven Lösungen für ein gelungenes Risikomanagement, um nicht nur gesetzlichen und normativen Anforderungen zu entsprechen, sondern Ihr Unternehmen auch nachhaltig zu stärken.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Geschäftsführer, Unternehmer, Compliance-Verantwortliche, Risikomanager, Controller, Qualitätsbeauftragte, Fach- und Führungskräfte aus risikorelevanten Unternehmensbereichen, die sich einen Überblick über die Ansätze eines ganzheitlichen Risikomanagements verschaffen möchten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Nach dem Seminar hat der Teilnehmende eine detaillierte Checkliste mit Umsetzungshinweisen um Risiken zu identifizieren und eine Idee wie der Risikomanagementprozess effektiv implementiert werden kann.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Qualität

    DIN EN ISO 9001:2015: Umgang mit Risiken. E-Learning.

    Was Qualitätsverantwortliche zu Risikoidentifikation, Risikobewertung und Risikomanagement wissen sollten.
  2. Arbeitsschutz

    Beauftragter für integrierte Managementsysteme (TÜV).

    Aufbau und Entwicklung von integrierten Managemensystemen.
  3. Compliance

    Compliance Officer (TÜV).

    Qualifizierung zum zertifizierten Compliance Officer (TÜV) in Unternehmen, Organisationen und öffentlichen Einrichtungen.
  4. Compliance

    Compliance-Risikoanalyse.

    Gestaltung und Durchführung der Analyse von Compliance-Risiken als Basis für ein Compliance-Management-System (CMS).
  5. Technik

    Stabile und sichere Produktionsprozesse durch Fehleranalyse und -vermeidung.

    Prozessoptimierung effektiv und effizient umgesetzt.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
2.335,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
2.778,65 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben