IT Informationstechnologie TÜV Seminare

Datenschutzseminare


Datenschutz und Datensicherheit

Ihr Weg zum Datenschutz-Profi mit unseren modularen Lehrgängen:

Professionell organisierter und gelebter Datenschutz gehört in alle Unternehmen

Sind in Ihrem Unternehmen mehr als neun Mitarbeiter mit der automatisierten Bearbeitung personenbezogener Daten beschäftigt, so ist nach aktuellem Recht ein Datenschutzbeauftragter zu bestellen. Dieser muss außer der erforderlichen Zuverlässigkeit auch die entsprechende Fachkunde besitzen.

Zu unseren Weiterbildungen zum Thema
Datenschutz

ANZEIGEN

 
Odoo image and text block

Unsere modularen Lehrgänge zum Datenschutzbeauftragten (TÜV), Datenschutzauditor (TÜV) und Externen Datenschutzbeauftragten (TÜV) vermitteln notwendiges Fachwissen und machen Sie mit allen relevanten Gesetzgebungen vertraut.

Modul 1: Datenschutzbeauftragter (TÜV)

In diesem Seminar erhalten Sie notwenige Fachkenntnisse, um Ihre Aufgaben als Datenschutzbeauftragter (DSB) professionell und effektiv zu meistern.

Modul 3: Datenschutzauditor (TÜV)

Ein effizientes Datenschutzmanagementsystem, das den gesetzlichen Anforderungen und der betrieblichen Datenschutzpolitik gerecht wird, ist für Unternehmen ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor. Eine zentrale Rolle für Qualität und Effektivität eines solchen Systems spielt der Datenschutzauditor, der regelmäßige, unabhängige Datenschutzaudits im Unternehmen durchführt. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Moduls 1 oder eine gleichwertige Ausbildung.

Modul 3: Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)

Viele Unternehmen greifen beim Thema Datenschutz auf professionelle Beratung von außen zurück. Aber nur die Anbieter, die Datenschutz professionell umsetzen und Kunden kompetent beraten können, werden sich am Markt behaupten.  Erhalten Sie in diesem Modul fundiertes Fachwissen für Ihre verantwortungsvolle Aufgabe als externer Datenschutzbeauftragter. Mit Ihrem persönlichen Zertifikat als "Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)" dokumentieren Sie Ihre Datenschutzkompetenz und können mit dem TUVdotCom-Signet für Ihre Tätigkeit werben. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch des Modul 1 oder eine gleichwertige Ausbildung.