ADR/RID 2025 - Neu in Teil 6 - Bau- und Prüfvorschriften

Kompakt informiert durch Fachexperten der TÜV Rheinland Industrie Service.
Seminar
1 Termin verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Virtual Classroom
3 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 39508

Die Vorschriften für den Transport gefährlicher Güter auf der Straße (ADR), der Schiene (RID) und den Binnengewässern (ADN) werden alle zwei Jahre aktualisiert. So werden in den ungeraden Jahren neue Versionen veröffentlicht, die neue Anforderungen enthalten, aus denen überholte Anforderungen entnommen wurden, oder technische Sachverhalte detaillierter beschrieben wurden.

 

Veranstaltungen zum Thema „Neu im ADR/RID“ gibt es viele. Die meisten hiervon richten sich aber an die Verantwortlichen in der Beförderungskette, wie z.B. den Absender, den Beförderer, den Befüller oder den Entlader.

Hierbei geht es nun aber detailliert um die Änderungen in ADR/RID/ADN 2025 Teil 6 den Bau- und Prüfvorschriften für Verpackungen, Druckgefäße, Tanks und Container.

Somit richtet sich die Veranstaltung an Hersteller und Verwender solcher gefahrgutrechtlichen Umschließungen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Sie sind Hersteller oder Verwender von Verpackungen, Druckgefäßen, Tanks und Container für den Transport gefährlicher Güter.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Dies ist eine Veranstaltung der TÜV Rheinland Industrie Service GmbH. Die TÜV Rheinland Akademie GmbH ist mit der Durchführung dieser Veranstaltung beauftragt. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Arbeitsschutz

    ADR/ RID 2023. Aktuelle Gefahrgutvorschriften sicher umsetzen.

    Das ADR 2023 und RID 2023 im Überblick. Kompakt, umfassend und praxisorientiert.
  2. Arbeitsschutz

    Gefahrgut Kapitel 1.3 ADR. Beteiligte Person. Grundkurs.

    Basisseminar für Personen, die am Transport gefährlicher Güter auf der Straße beteiligt sind.
  3. Arbeitsschutz

    Gefahrgutbeauftragter. Grundkurs Verkehrsträger Straße.

    Erster Verkehrsträger. Vorbereitung auf die IHK-Prüfung in 30 Unterrichtseinheiten.
  4. Arbeitsschutz

    Gefahrgut Kapitel 1.3 ADR. Beteiligte Person. Auffrischung.

    Eintägige Unterweisung im ADR zur Aktualisierung.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
249,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
296,31 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben