Die DSGVO mit Qualitätsmanagement-Werkzeugen umsetzen.

Synergien zwischen Datenschutz- und Qualitätsmanagement nutzen.
Seminar
9 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
16 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 32138
Herstellernummer:
Mit einem Integrierten Managementsystem aus Datenschutz- und Qualitätsmanagement lässt sich die Umsetzung der EU-DSGVO noch weiter vereinfachen und optimieren. Denn die DIN EN ISO 9001 weist viele Parallelen zur EU-DSGVO auf, sodass sich bereits vorhandene Ressourcen, Strukturen, Inhalte und Methoden nutzen lassen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Datenschutzfachkräfte und QM-Beauftragte, die mit der Umsetzung der DSGVO in den Unternehmen betraut sind. Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse und richtet sich daher nicht an erfahrene, selbstständige Datenschutz- und/oder QM-Berater.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Lernen Sie unsere Experten kennen

Dr. Uwe Nolte

Datenschutzbeauftragter und Auditor

Inhaber der Dr. Nolte Datenschutz & QM, TÜV-zertifizierter Datenschutzbeauftragter und Auditor; TÜV-zertifizierter Qualitätsmanagement-Auditor. Herr Dr. Nolte berät KMU zu Qualitätsmanagement und Datenschutz und begleitet diese als externer Datenschutzbeauftragter.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Datenschutz

    Datenschutzfachkraft. Nach DSGVO und neuem BDSG.

    Basiswissen zur Unterstützung des (Externen) Datenschutzbeauftragten bei seinen Aufgaben.
  2. Datenschutz

    Datenschutzmanagementsystem für die DSGVO-konforme Datenschutzorganisation.

    Erfordernisse und Struktur eines Datenschutzmanagement-Systems (DSMS) in der praktischen Umsetzung.
  3. Datenschutz
    Neu

    Datenschutzbeauftragter (TÜV).

    Ausbildung nach DSGVO und aktuellem BDSG mit anerkanntem Personenzertifikat.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.230,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.426,80 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben