Experte für nachhaltiges Lieferkettenmanagement (TÜV).

Mit Methodenwissen, Best Practice Beispielen und Praxisanwendung zum anerkannten Zertifikatsabschluß.
Seminar
2 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz / Virtual Classroom
16 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 37100
Herstellernummer:
Lieferketten, in denen Nachhaltigkeitsstandards nachweislich eingehalten werden, sind Voraussetzung für die Vermarktung von (nachhaltigen) Qualitätsprodukten. Gleichzeitig fordern B2B-Kunden, Konsumenten, NGOs und der Gesetzgeber Nachweise für nachhaltige Lieferketten.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Beschaffung, Strategischer Einkauf, Logistik, Supply Chain Management, Materialmanagement, F&E sowie Nachhaltigkeitsmanagement

Abschluss

Zertifikat
Am Ende der Veranstaltung können Sie eine Prüfung ablegen. Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat, das die Qualifikation als „Experte für nachhaltiges Lieferkettenmanagement (TÜV)“ bescheinigt. PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform www.certipedia.com unter dem Prüfzeichen mit der ID 0000064025. Nutzen Sie das Prüfzeichen mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrer dokumentierten Qualifikation das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Lernen Sie unsere Experten kennen

Andreas Zamostny

Fachexperte

Geschäftsführender Gesellschafter von Schlange & Co. GmbH, verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung bzgl. der Implementierung von Nachhaltigkeitsstandards in Liefer- und Wertschöpfungsketten.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Supply Chain Management in der Praxis.

    In Liefer-/Wertschöpfungsketten souverän agieren und dadurch Logistiknetzwerke erfolgreich aufbauen und steuern.
  2. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Lean Logistics. Supply-Chain-Optimierung.

    Erfolgreiche Werkzeuge und Prinzipien für eine schlanke Logistik.
  3. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Advanced Demand Management and Forecasting.

    Mit Advanced Management-Maßnahmen Absatzprognosen harmonisieren und Nachfrageschwankungen optimal managen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.235,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.469,65 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben