Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676.

Gesetzliche Vorschriften sowie Funktion, Installation und Wartung von Rauchwarnmeldern.
Seminar
9 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 14444
Herstellernummer:
Nahezu alle Bundesländer haben ihre Landesbauordnung dahin gehend geändert, dass die Aus- und Nachrüstung von Wohngebäuden und anderen Wohneinrichtungen mit Rauchwarnmeldern gesetzlich vorgeschrieben ist. Das Seminar vermittelt alle Kenntnisse, die für Planung, Einbau, Betrieb sowie die ordnungsgemäße Installation und Wartung von Rauchwarnmeldern nach DIN 14676 notwendig sind.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Fachleute aus den Bereichen elektrotechnisches Handwerk, Brandschutz, Bau- und Ausbau-Gewerke, Planer, Schornsteinfeger, Feuerwehr, Betreiber von Pflegeeinrichtungen, Hausmeisterdienste.

Abschluss

Zertifikat
Nach erfolgreicher Teilnahme am Seminar und bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ein Zertifikat als Kompetenznachweis der TÜV Rheinland Akademie. Der Nachweis ist alle 5 Jahren zu aktualisieren.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Fachkraft für Sprachalarmanlagen (SAA) nach DIN 14675.

    Erweitern Sie Ihre Kompetenz Brandmeldeanlagen um Sprachalarmierung. Gezielte Vorbereitung auf die SAA-Sachkundeprüfung.
  2. Fachkraft für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675.

    Vorbereitung und Prüfung zur verantwortlichen Person für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675.
  3. Sachkundige Person für Brandmeldeanlagen nach VDE 0833 und DIN 14675.

    Vierteljährliche Inspektion von Brandmeldeanlagen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 340,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 394,40 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben