Fachkraft für Umweltrecht (TÜV).

Kompaktlehrgang mit Personenzertifikat zu den rechtlichen Grundlagen im nachhaltigen betrieblichen Umweltschutz.
Seminar
2 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz / Virtual Classroom
32 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 06211
Herstellernummer:
Betrieblicher Umweltschutz und verantwortungsbewusster Umgang mit Ressourcen sind wesentliche Elemente einer nachhaltigen Unternehmensstrategie. Es gilt sowohl bekannte Vorgaben z. B. aus den Bereichen Immissions- und Gewässerschutz als auch neue, nachhaltigkeitsrelevante Anforderungen wie z. B. das Lieferkettensorgfaltsgesetz einzuhalten. Aus der Vielzahl der Anforderungen ergeben sich für Geschäftsführungen, verantwortliche Mitarbeiter:innen und beauftragte Personen Rechte und Pflichten, die es wirksam umzusetzen gilt.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Dieses Weiterbildung Umweltrecht richtet sich an Geschäftsführer:innen, Mitwirkende in Compliance-Abteilungen, Mitarbeiter:innen im Bereich Umweltmanagement sowie weitere für die innerbetriebliche Koordination bzw. Umsetzung der ISO 14001-Anforderungen bzw. der Nachhaltigkeitsstrategie verantwortliche Mitarbeiter:innen.

Abschluss

Zertifikat
  • Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV von TÜV Rheinland abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat, das die Qualifikation als „Fachkraft für Umweltrecht (TÜV)“ bescheinigt. PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform www.certipedia.com unter dem Prüfzeichen mit der ID 0000083533. Nutzen Sie das Prüfzeichen mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Damit stärken Sie das Vertrauen in Ihre Qualifikation bei Kund:innen und Interessent:innen.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Als Teilnehmende dieser Umweltrecht Weiterbildung erhalten Sie den Bonus eines achtwöchigen kostenfreien Vollzugriffs auf das Online-Portal „Der Umweltmanagementberater digital“.
  • Dieses Umweltrecht Seminar ist als Rezertifizierungsveranstaltung für Umweltmanager und Umweltauditoren geeignet.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Umwelt und Energie

    Umweltauditor (TÜV).

    Im Modul 3 Umweltauditor (TÜV) lernen Sie die Wirksamkeit eines UM-Systems nach ISO 14001 zu prüfen und zu auditieren.
  2. Umwelt und Energie

    Betriebsbeauftragte für Abfall. Grundlehrgang.

    Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 60 KrWG und § 9 AbfBeauftrV.
  3. Umwelt und Energie

    Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte (Grundlehrgang).

    Nutzen Sie den behördlich anerkannten Lehrgang zum Erwerb der Fachkunde für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.860,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 2.213,40 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben