KI-Koordinator (TÜV).

Mit dem Basiswissen zu künstlicher Intelligenz, essentielle KI-Anwendungsbereiche kennen und Potenziale identifizieren.
Seminar
4 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz / Virtual Classroom
24 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 31356

Künstliche Intelligenz ist die vielleicht disruptivste Technologie aller Zeiten. Doch wie funktioniert sie, welche Formen gibt es, wie kann ich sie einsetzen und worauf muss ich achten? Unser Basiswissen Training vermittelt kompakt und praxisnah Grundlagen zu künstlicher Intelligenz und gibt Ihnen Werkzeuge an die Hand wie Sie ermitteln, wo sich KI in Ihrem Unternehmen einsetzen lässt.

 

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Mitarbeiter, Führungskräfte und Prozessverantwortliche aus den Bereichen IT, Kundenservice, Marketing, Vertrieb, Personalwesen, Produktion & Fertigung, Logistik, u.a., die die Grundlagen von KI-Anwendungen verstehen wollen, um die Potenziale für das eigene Unternehmen zu analysieren.

Abschluss

Zertifikat

Zur Feststellung Ihrer erworbenen Kompetenz wird eine Prüfung von PersCert TÜV, der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle von TÜV Rheinland, durchgeführt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Prüfungs- und Zertifizierungsverfahrens erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat mit dem Abschlusstitel „KI-Koordinator:in (TÜV)“ als persönlichen Kompetenznachweis. Die Informationen und Dokumente zum Zertifizierungsprogramm finden Sie auf www.certipedia.com unter der Programm ID 85853.

Nutzen Sie zusätzlich nach erfolgter Zertifizierung die zahlreichen Möglichkeiten eines persönlichen TÜV Rheinland Prüfzeichens mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrem Zertifikat und dem damit verknüpften Prüfzeichen das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Das Zertifikat KI-Koordinator (TÜV) hat eine Gültigkeit von 3 Jahren.

Die Rezertifizierung kann erfolgen bei einem Nachweis über die fortgesetzte berufliche Tätigkeit im Fachgebiet und zusätzlicher Teilnahme an mindestens einer fachrelevanten Weiterbildung im Gültigkeitszeitraum des Zertifikats, im Mindestumfang von 8 UE. Der Nachweis kann z.B. durch Kopie von Teilnahmebescheinigung erfolgen. Details entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Certipedia-Eintrag.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Informationstechnologien & IT-Sicherheit

    KI für Entscheider. Potenziale erkennen und Use Cases bewerten.

    KI-Potenziale im Unternehmen erkennen, KI Use Cases bewerten und erfolgreich umsetzen.
  2. Compliance

    KI-Compliance. Rechtliche Einschätzungen.

    KI-Verordnung, Urheberrecht, KI Datenschutz. Herausforderungen im Compliancebereich durch KI-getriebene Anwendungen.
  3. Datenschutz

    Kompakteinstieg Datenschutz und KI.

    Vorbereitung auf die EU-KI-Verordnung.
  4. Informationstechnologien & IT-Sicherheit

    Der AI-Act und dessen rechtliche und technische Anwendung in KI-Projekten.

    Die aktuelle rechtliche Situation, dessen Einordnung und Implikationen für die Umsetzung in der Praxis.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
2.175,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
2.588,25 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben