Patentmanagement.

Anmeldung, Erteilung, Durchsetzung und Vernichtung von Patenten.
Seminar
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
16 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 01768
Herstellernummer:
Dieses Modul erläutert den Aufbau einer Patentanmeldung und die Bedeutung der Patentansprüche. Sie lernen die Grundlagen der Beurteilung der Patentfähigkeit einer Erfindung kennen und werden über Recherche und Prüfung im jeweiligen Amt informiert. . Dieses Seminar ist Bestandteil der modularen Weiterbildung.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Mitarbeitende von Patent- und Entwicklungsabteilungen aus Unternehmen aller Branchen. Mitarbeitende von Patentanwaltskanzleien, Patentrecherchebüros und Patentinformationsdiensten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Dieses Seminar ist Modul 2 unserer modularen Lehrgangsreihe zum Thema Schutzrechte/Patente. Nach Besuch von Modul 1 „Schutzrechte und Intellectual Property (IP)“ (Sem.-Nr. 01767) und dieses zweiten Moduls können Sie sich mit einem dritten Modul spezialisieren zum: „Sachbearbeiter für Schutzrechte (TÜV)“ (Modul 3a – Sem.-Nr. 01769), „Patentrechercheur (TÜV)“ (Modul 3b – Sem.-Nr. 01770) oder „Manager für Schutzrechte (TÜV)“ (Modul 3c – Sem.-Nr. 01771).

Selbstverständlich ist dieses Seminar einzeln buchbar, wenn Sie die Abschlüsse nicht anstreben.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Qualität

    Lean Six Sigma Black Belt (TÜV).

    Erlernen Sie in diesem Black Belt Seminar echtes Lean Six Sigma-Expertenwissen; der Black Belt Abschluss ist optional.
  2. Qualitätsmanagement

    Lean Six Sigma Green Belt (TÜV).

    Sichere Anwendung bewährter Werkzeuge zur nachweislichen und nachhaltigen Verbesserung von Prozessen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 990,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.178,10 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben