Sicherheitsunterweisung - Betreiben von Kälteanlagen und Wärmepumpen.

Sicherheit und Unfallverhütung durch jährliche Unterweisung.
Seminar
6 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
8 Unterrichtseinheiten
Seminarnummer: 12109
Herstellernummer:
Nach DGUV Regel 100-500 Kapitel 2.35 "Betreiben von Kälteanlagen, Wärmepumpen u. Kühleinrichtungen" ist der Betreiber verpflichtet, die versicherten Personen vor der erstmaligen Aufnahme der Tätigkeit und in angemessenen Zeitabständen (mindestens einmal jährlich) über die Gefahren im Umgang mit Kälteanlagen, die Sicherheitsbestimmungen und das Verhalten bei Unfällen oder Störungen zu unterweisen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Personen, die als Hersteller oder Betreiber von gewerblichen Kühleinrichtungen oder als Wartungspersonal für den Umgang mit Kältemitteln Verantwortung tragen; Mitarbeiter aus Unternehmen und Werkstätten, die Kälte-, Klima- und Lüftungsanlagen installieren, warten und in Betrieb nehmen.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik

    Sachkundenachweis nach ChemKlimaschutzV Kat. I für Kältemonteure.

    Erwerben Sie in verkürzter Weiterbildung für Kälte- und Klimatechnik Ihr Zertifikat gemäß ChemKlimaschutzV Kat. I.
  2. Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik

    Kälte- und Klimaanlagen - Anforderungen für Betreiber und Errichter.

    Aktuelle Gesetze, alternative Stoffe, die neue F-Gase-Verordnung.
  3. Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik

    Grundlagen der Lüftungs- und Klimatechnik.

    Lernen Sie neben den Grundlagen der Lüftungs- und Klimatechnik auch die Planung und Wartung von RLT-Anlagen.
  4. Heizung, Lüftung, Klima- und Kältetechnik

    Betrieb, Wartung und Instandsetzung von Kälteanlagen.

    Sicherer Umgang mit und Wartung von Kälteanlagen und Wärmepumpen nach DGUV Regel 100-500.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 415,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 481,40 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben