Wundexperte® (ICW).

Professionelle Wundtherapie (Basismodul).
Seminar
14 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
56 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 54100
Herstellernummer:
Es gibt deutschlandweit ca. 2,7 Mio. Menschen mit komplexen Wunden. Ein Drittel davon haben einen chronischen Verlauf. Die Behandlung ist meist kostenintensiv und belastend für die Patienten.

Wundexperten® (ICW) besitzen aktuelles Fachwissen in der phasengerechten Wundversorgung und helfen die Lebensqualität der Patienten zu verbessern und kostenintensive Therapien zu vermeiden bzw. verkürzen.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Fachkräfte aus ambulanter oder stationärer Pflege, Krankenhäusern, großen Arztpraxen.

Voraussetzungen

Apotheker, Ärzte (Humanmedizin), Heilpraktiker, Heilerziehungspfleger, Medizinische Fachangestellte (MFA), Operationstechnische Assistenten (OTA), Pflegefachkräfte (Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger, Altenpfleger), Podologen, Physiotherapeuten mit Zusatzqualifikation Lymphtherapeut

Abschluss

Zertifikat
Nach 16-stündiger Hospitation und bestandener Prüfung (Klausur und Hausarbeit) erlangen Sie den Abschluss Wundexperte® (ICW). Das Zertifikat ist 5 Jahre gültig. Eine Erneuerung des Zertifikats erfolgt durch das jährliche Sammeln von Fortbildungspunkten. So weisen Sie nach, dass Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in diesem Fachgebiet aktuell sind.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Die Handlungslegitimation ergibt sich aus der Basisqualifikation und vertraglicher Vereinbarungen im Arbeitsverhältnis, jedoch nicht automatisch aufgrund der Zusatzqualifizierung zum Wundexperte® (ICW).
  • Das ICW Lernbegleitbuch zum Seminar Wundexperte® (ICW) sowie in digitaler Form herausgegebene Lernunterlagen sind im Preis inbegriffen.
  • Im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender können für diese Veranstaltung 20 Fortbildungspunkte angerechnet werden.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Diabetisches Fußsyndrom.

    Bringen Sie Ihr Fachwissen zum diabetischen Fußsyndrom und Wundmanagement auf den neuesten Stand.
  2. Kommunikation in der Wundversorgung. Für Wundfachkräfte.

    Gesprächs- und Argumentationstechniken für die tägliche Arbeit mit Patienten, Angehörigen, Ärzten und Kollegen.
  3. Wundauflagen in der Wundversorgung fachgerecht einsetzen.

    Bringen Sie Ihr Wissen auf den aktuellen Stand beim Einsatz von Wundauflagen.
  4. Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden.

    Fachgerechte Umsetzung des DNQP-Expertenstandards.
  5. Fachtherapeut Wunde® (ICW).

    Erweiterung der handlungsbezogenen Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der Wundversorgung. Für Wundexperten.
  6. Madentherapie – Vakuumtherapie – Palliative Wundversorgung.

    Von der Wundsituation zur richtigen Therapieform. Seminar auch zur Rezertifizierung Ihres ICW-Abschlusses.
  7. Wunden richtig dokumentieren und kommunizieren.

    Workshop zur Wunddokumentation mit Foto-Schulung.
  8. Behandlungsstrategien für schwierige Wundsituationen.

    Lösungsvorschläge für die Versorgung von stark nässenden Wunden, Tumorwunden und infizierten Wunden.
  9. Tipps und Tricks für die Arbeit an der Wunde.

    Praxis-Workshop zur Versorgung chronischer Wunden von A bis Z. Auch geeignet zur ICW-Rezertifizierung.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.035,00 € Mehrwertsteuerbefreit
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben