Ihre Suchanfrage:

Anzahl Ergebnisse: 4

Finden Sie das passende Seminar!

ab  660,00 € zzgl. MwSt.
ab  785,40 € inkl. MwSt.
Erst- und Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN EN 61851 (VDE 0122).

E-Ladestationen und E-Ladekabel müssen regelmäßig messtechnisch überprüft werden. Lernen Sie die verschiedenen Normen und Vorschriften kennen, um selbstständig bei der Montage die Erst- und später Wiederholungsprüfungen nach DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN EN 61851 (VDE 0122) abzunehme...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung
TÜV Rheinland Seminare Garantietermine möglich
ab  1.130,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.344,70 € inkl. MwSt.
Vorgeschriebene Ausbildung zum Arbeiten unter Spannung nach DGUV I 200-005.

Eine zusätzliche Qualifizierung der Mitarbeiter ist erforderlich, wenn arbeiten an Fahrzeugen mit HV-Komponenten an unter Spannung stehende Teilen, die nicht zwangsläufig gegen Berühren geschützt sind, z. B. Arbeiten bei der Fehlersuche, an Energiespeichern oder elektrischen Prüfplätzen, durchgef...

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
ab  995,00 € zzgl. MwSt.
ab  1.184,05 € inkl. MwSt.
Arbeiten an Serienfahrzeugen im Service und in Werkstätten.

Der Einsatz von Hochvoltsystemen in der Fahrzeugtechnik stellt vollkommen neue Anforderungen an die Qualifikation von Werkstatt- und Servicepersonal. Nach DGUV Information 200-005 ist für Arbeiten an HV-Kraftfahrzeugen eine Qualifikation im Bereich der Elektrotechnik erforderlich.

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 16 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat
ab  1.780,00 € zzgl. MwSt.
ab  2.118,20 € inkl. MwSt.
Arbeiten an nicht HV-eigensicheren Fahrzeugen in der Entwicklung und Fertigung nach DGUV Information 200-005.

Die Produktion von Hochvoltsystemen in der Fahrzeugtechnik stellt vollkommen neue Anforderungen an die Qualifikation des damit befassten Personals. Nach DGUV Information 200-005 ist für Arbeiten an HV-Kraftfahrzeugen eine Qualifikation im Bereich der Elektrotechnik erforderlich.

TÜV Rheinland Seminare Präsenz
TÜV Rheinland Seminare 48 Unterrichtseinheiten 
TÜV Rheinland Seminare Zertifikat