Compliance-Beauftragter: Anforderungen, Aufgaben, Risiken.

Immer mehr Unternehmen - nicht nur große Konzerne, sondern auch KMUs - erkennen die Notwendigkeit, sich der Compliance-Thematik anzunehmen und ernennen Compliance-Beauftragte, oft als zusätzliche Aufgabe und ohne Klarheit über die Komplexität. Dieses Seminar gibt einen fundierten Überblick über die Herausforderungen und Risiken.

Nutzen

  • Sie kennen Ihre wesentlichen Aufgaben als Compliance-Beauftragter und wissen Ihre Haftungsrisiken zu mindern.
  • Sie finden die richtige Balance zwischen Wahrung der Regelkonformität und Unterstützung des Geschäfts.
  • Sie lernen anhand von Praxisbeispielen Wege kennen, mit heiklen Situationen im Rahmen ihrer Compliance-Aufgaben souverän umzugehen.


Zielgruppe

Bestellte oder künftige Compliance Officer, Compliance-Beauftragte, Compliance Manager aus der Privatwirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und von Verbänden sowie Mitglieder der Unternehmensleitung, Vorstände, Führungspersonal, Aufsichtsräte, Gesellschafter und Beiräte.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 09359

04.10.2017
Berlin

07.12.2017 TÜV Rheinland Seminare
Köln

20.03.2018
Hamburg

03.07.2018 TÜV Rheinland Seminare
Köln

Preis
ab 870,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.035,30 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Info

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info