Fortbildung für Sicherheitsbeauftragte.

Dieses eintägige Seminar richtet sich an Sicherheitsbeauftragte, aber auch interessierte Mitarbeiter und Betriebsräte und informiert über gesetzliche Änderungen und den aktuellen Stand der Technik im Arbeitsschutz. Sie profitieren von einer kompakten Übersicht und Austauschmöglichkeiten mit Fachexperten und beauftragten Kollegen aus anderen Unternehmen.

Nutzen

  • Sie erhalten ein Update zu rechtlichen Änderungen im
  • Arbeitsschutz.

  • Sie vertiefen Ihr Wissen anhand von Praxisbeispielen.
  • Sie gelangen durch den Erfahrungsaustausch auch für Ihr Unternehmen schnell zu praktikablen Problemlösungsansätzen.
  • Sie erlangen einen Fortbildungsnachweis als Sicherheitsbeauftragter.


Zielgruppe

Geeignet für Sicherheitsbeauftragte, die den Grundkurs (Sem.-Nr. 05006) bereits besucht haben. Die Teilnahme wird alle 2–3 Jahre empfohlen. Auch Mitarbeiter und Betriebsräte, die nicht als Sicherheitsbeauftragte tätig sind, können hier ihre Arbeitsschutzkenntnisse aktualisieren.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

TÜV Rheinland Seminare Garantietermine vorhanden

Dies ist die aktuellste Version
Zur Vorgänger-Version

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 05008

06.11.2018
Frankfurt-Eschborn

14.02.2019
Hamburg

18.03.2019
Köln

Preis
ab 490,00 € zzgl. MwSt.
ab 583,10 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info