4. TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz. HYBRID.

Datenschutz, Informationssicherheit, KI, Whistleblowing, Nachhaltigkeit – wissen was zu tun ist!
Konferenz
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz / Virtual Classroom
15 Unterrichtseinheiten
Online durchführbar
Seminarnummer: 32129
Herstellernummer:
Seien Sie unser Gast bei der 4. TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz. Es erwartet Sie auch in diesem Jahr ein hochkarätiges Programm. Unsere Speaker bringen praxisorientierte Fachexpertise zu den Themen Datenschutz, Informationssicherheit, KI, Whistleblowing, Nachhaltigkeit u.a. an unseren Tagungsort in Hamburg und an Ihre Bildschirme zu Hause. Erfahren Sie aktuellste Entwicklungen aus erster Hand.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Interne und externe Datenschutzbeauftragte, Behördliche Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, Datenschutzauditoren, Verantwortliche im Sinne der DSGVO, Führungskräfte und Beschäftigte aus den Bereichen IT, IT-Compliance, IT-Sicherheit, IT-Management, IT-Strategie, Compliance, Unternehmenssicherheit, Revision, Recht, Personal sowie Mitglieder der Geschäftsleitung, Betriebsräte.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Im Nachgang an die Veranstaltung stehen Ihnen auf der After-Conference-Webseite eine Zusammenfassung der Konferenz und die Vorträge zum Download für vier Wochen zur Verfügung. Sie erhalten den Zugang zeitnah nach der Konferenz.
  • Die Teilnahme an der „4. TÜV Rheinland Datenschutzkonferenz“ wird für Absolventen der TÜV Rheinland Datenschutz-Lehrgänge sowie der Ausbildungsreihe „IT-Security-Beauftragter/ -Manager/ -Auditor (TÜV)“ und des Fast-Track-Lehrgangs zum „IT-Security-Beauftragten/ -Manager (TÜV)“ als Rezertifizierung anerkannt. Sie können dadurch die Gültigkeit Ihres Zertifikats verlängern.
  • Bei weiteren Fragen zum Ablauf wenden Sie sich bitte an Melanie Schulze Baek: Melanie.Schulze.Baek@de.tuv.com bzw. Tel. 0511/820776-13.


Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Datenschutz

    Datenschutzbeauftragter (TÜV).

    Ausbildung nach DSGVO und BDSG mit anerkanntem Personenzertifikat.
  2. Datenschutz

    DSGVO Workshop für Datenschutzbeauftragte. Umsetzung in der Praxis.

    Umsetzung DSGVO: Vertiefung, Erfahrungsaustausch, Praxisbeispiele.
  3. Datenschutz

    Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV).

    Wie Sie als externe/-r DSB Kund:innen gewinnen und Ihre Tätigkeit professionell gemäß DSGVO ausüben.
  4. Datenschutz
    Neu

    Jahresupdate 2022 für Datenschutzbeauftragte und Datenschutzinteressent:innen.

    Aktuelle Entwicklungen zu Datenschutz, DSGVO und Co.
  5. Datenschutz

    Datenschutzauditor (TÜV).

    Durch die Ausbildung zum Datenschutzauditor die Professionalität des Datenschutzmanagement gemäß DSGVO unterstützen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 640,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 761,60 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben