Schaltberechtigung Mittelspannung.

Schaltbefähigung im Sinne der DGUV Vorschrift 1 (ehem. BGV A1), VDE 0105 und der DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3).
Seminar
29 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz / Virtual Classroom
16 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 07026
Herstellernummer:
Hoch- und Mittelspannungsanlagen stellen ein hohes Gefahrenpotenzial dar. Da es zu schweren Unfällen kommen kann, sind zahlreiche Vorschriften und Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Unternehmen und die von ihnen beauftragten Verantwortlichen sind verpflichtet, das Personal mit Fachkunde für sicheres Schalten besonders zu qualifizieren.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Relevant für Elektrofachkräfte, die für Mittelspannungsanlagen schaltberechtigt werden sollen.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Eine Vertiefung der Kenntnisse bietet das Seminar „Mittelspannungsanlagen – Instandhaltung“ (Seminar-Nr. 07360 ).
  • Das Seminar zur Befugniserhaltung Ihrer Schaltberechtigung können Sie unter Nr. 07261 buchen.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Schaltberechtigung 110 kV.

    Sicherheit durch Unterweisung.
  2. Technik

    Schaltberechtigung Mittelspannung. Auffrischung.

    Jährliche Unterweisung und Erfahrungsaustausch: Erhalt der Schaltberechtigung Mittelspannung.
  3. Technik

    Schaltberechtigung Mittelspannung. Praktisches Schalttraining.

    Erfahren Sie als Schaltberechtigter in praktischen Übungen die Umsetzung aktueller Regeln und Vorschriften.
  4. Seminare für Elektrofachkräfte

    Mittelspannungsanlagen – Instandhaltung.

    Theorie und Praxis zur Schaltberechtigung und professionellen Instandhaltung von Mittelspannungsanlagen.
  5. Technik

    Netzschutz Mittelspannung.

    Sicherer Netzschutz für einen störungsfreien Betrieb.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 1.195,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 1.386,20 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben