Technik TÜV Seminare

Berufsbegleitendes Ingenieurstudium

 

TÜV Rheinland begleitet Sie auf dem Weg zum Bachelor


Praxisorientiertes Studium mit Wissen, das in der Wirtschaft gefragt ist.

Interessieren Sie sich für technische und naturwissenschaftliche Zusammenhänge? Haben Sie Spaß an mathematischen und physikalischen Berechnungen? Dann ist ein Ingenieursstudium genau das Richtige für Sie. Wählen Sie Ihre Studienrichtung unter den Fachrichtungen  Maschinenbau,  Elektrotechnik und  Wirtschaftsingenieurswesen aus. Am Hochschul-Campus können Sie in einer Regelstudienzeit von 8. bzw. 9 Semestern Ihren Bachelor of Engineering (B. Eng.) erwerben.


Zu unseren berufsbegleitenden Ingenieurstudiengängen

ANZEIGEN

Odoo image and text block

In Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen werden Sie auf den anerkannten Hochschulstudienabschluss „Bachelor of Engineering“ vorbereitet.

Das berufsbegleitende Ingenieurstudium ermöglicht es Berufstätigen und Auszubildenden, parallel zum Job oder zur Ausbildung zu studieren. Interessant ist das Angebot auch für alle, die durch eine Familienphase oder andere zeitliche Belastungen kein Präsenzstudium absolvieren können.


Arbeiten und Studieren. Für mehr Erfolg im Beruf.

Mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudium am Hochschul-Campus der TÜV Rheinland Akademie entscheiden Sie sich für eine Form der Weiterbildung, bei der Sie Ihren Beruf in Vollzeit ausüben können und gleichzeitig die erste Stufe der akademischen Grade erreichen. 

Unser praxisnahes Selbststudium mit regelmäßigen Präsenzphasen sorgt für ein effektives Lernen und ermöglicht Ihnen nahezu uneingeschränktes berufliches Engagement. 




Unsere Bachelorabschlüsse bieten wir in Kooperation mit renommierten Institutionen wie z.B. der  Fachhochschule Südwestfalen an. Dies ermöglicht Ihnen einen national und international anerkannten akademischen Abschluss mit garantierter Praxisnähe zu erreichen. 

Um den Bachelorabschluss zu erreichen, nehmen Sie an semesterbegleitenden Klausuren und Hausarbeiten teil. Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelorarbeit (Thesis), die üblicherweise im Unternehmen während des 8. bzw. 9. Semesters geschrieben wird und dem Prüfungsausschuss in einem Kolloquium vorgestellt wird. 

Nutzen Sie die Möglichkeit neben Ihrem Beruf ein Studium zu absolvieren. Als Akademiker haben Sie eine  hohe Beschäftigungssicherheit, die Aussicht auf  verantwortungsvolle Positionen und ein  überdurchschnittliches Einkommen.



Downloads zu Berufsbegleitendes Ingenieurstudium

 Broschüre

 

Ihr Hochschulabschluss

Nach dem erfolgreichen Abschluss führen Sie den staatlich anerkannten akademischen Grad eines  Bachelor of Engineering (B. Eng.). Die Bacherlorurkunde und Zeugnis verleiht die Fachhochschule Südwestfalen.

Der Bachelor-Abschluss bildet die erste Stufe der akademischen Grade. Um ihn zu erreichen, muss das Studium mit Bachelorarbeit und Kolloquium erfolgreich abgeschlossen werden. Das Studium ist in den Studienrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen möglich. 

Download zu Brufsbegleitendes Ingenieurstudium
Tipps zur Finanzierung Ihrer Weiterbildung
Seminare TÜV CARD

JETZT NEU: Studienberatung per WhatsApp


       und so funktioniert es:


  • 0172 24 06 340 in Ihrem Handy eingeben

  • Kontakt speichern und direkt in WhatsApp Fragen stellen


Seminare TÜV CARD

Hochschul-Campus-Infotage


Informieren Sie sich über unsere Studiengänge in den Bereichen Technik, Management, IT und Gesundheit und lernen Sie uns und Ihren künftigen Lernort bei einer unserer Informations-veranstaltungen kennen.

In Kooperation mit:

Odoo text and image block

"Das Beste, was ich hätte machen können"

Christopher Reich, Nürnberg

Für die Weiterbildung zum Ingenieur habe ich mich bereits während meiner Technikerausbildung interessiert. Neben dem umfangreichen Fachwissen, habe ich während des Studiums auch viel für alltägliche Situationen dazu gelernt. Ich weiß nun, was ich mir zumuten und erfolgreich bewältigen kann und ich bin zu einem wahren Organisationstalent geworden. Der Abschluss als Maschinenbauingenieur hilft mir in meiner heutigen Position als Vertriebsingenieur stark weiter. Ich erkenne die Bedürfnisse meiner Kunden und kann auch fachlich bei technisch anspruchsvollen Produkten mitreden.

Insgesamt kann ich allen Interessenten nur empfehlen das berufsbegleitende Bachelorstudium zu absolvieren. Es ist spannend, lehrreich, aber auch anstrengend. Insgesamt ist es aber das Beste, was ich hätte machen können.


 Ingenieurstudium - Fachrichtung Elektrotechnik


Qualifizieren Sie sich für eine Tätigkeit im Elektroingenieurwesen. Eignen Sie sich neben elektrotechnischem Fachwissen auch Know-how über Nachrichten- und Computertechnik sowie Informatik an.

ANZEIGEN

 Ingenieurstudium - Fachrichtung Maschinenbau


Erlernen Sie konventionelles Maschinenbauwissen und eigenen Sie sich interdisziplinäres Know-how aus der  Elektro-, Informationstechnik und Wirtschaft an.

ANZEIGEN

 Ingenieurstudium - Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen


Lernen Sie fachübergreifend und systematisch zu denken und unterstützen Sie damit die technische und kaufmännische Abteilung in Ihrem Unternehmen bei der Verwirklichung ihrer Aufgaben.

ANZEIGEN