Gefahrgut

Im Bereich Gefahrgut haben Sie bei uns die Möglichkeit aus einem umfangreichen Portfolio auszuwählen. Dieses besteht aus Grundschulungen und Fortbildungen für Gefahrgutbeauftragte der Verkehrsträger Straße, Schiene, Binnenschiff und Seeschiff mit abschließender IHK-Prüfung.

Unsere IHK-anerkannten Lehrgänge informieren über das aktuelle Recht, schulen behördlich gefordertes Wissen und bereiten auf die IHK-Prüfung vor.

Für den Gefahrguttransport im Luftverkehr bieten wir LBA anerkannte Seminare. Darüber hinaus müssen alle Personen, die am Gefahrguttransport beteiligt sind eine entsprechende Unterweisung gemäß Kap. 1.3 ADR, mit den Schwerpunkten Lagerung, Transport und Recht absolvieren.

In Spezialseminaren greifen wir Neues auf und vermitteln Know-how zum Thema Gefahrgut in ausgewählten Bereichen wie zum Beispiel Transport und Versand von Lithiumbatterien.

Weiterbildung mit Planungs-Garantie durch Virtual Classroom

Auch wenn die aktuelle Corona Situation für viel Ungewissheit sorgt, können Sie sich auf unsere Seminare verlassen!
Ein Großteil unserer Weiterbildungen finden zur Zeit online als Virtual Classroom – auch mit Garantietermin – statt. Somit können Sie Ihre nächste Weiterbildung planen und sicher von zu Hause lernen. Alle Virtual Classrooms zum Thema Gefahrgut im Überblick


Unser gesamtes Weiterbildungsangebot finden Sie über die Suchfunktion.

Kontakt

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Alboinstraße
56
12103
Berlin

Das neue ADR/ RID 2021 kommt!

Der Stichtag für alle Änderungen der Gefahrgutvorschriften (ADR, RID und ADN 2021) ist der 01.01.2021. Was kommt mit den neuen nationalen und internationalen Vorschriften auf alle am Gefahrguttransport beteiligten Firmen und deren beteiligten Personen ab dem 01.01.2021 zu? Die TÜV Rheinland Akademie bietet ein umfassendes Portfolio im Gefahrgut an, auf die das neue ADR 2021 Auswirkungen hat. Alle Seminare sind wahlweise als Virtual Classroom oder als Präsenzveranstaltung buchbar und als Inhouse-Seminar in beiden Formaten geeignet und durchführbar. Mehr Informationen finden Sie in den einzelnen Themenseiten, die Sie in der nachfolgenden Übersicht besuchen können.

Geltungsdauer von Bescheinigungen für Gefahrgutbeauftragte und Gefahrgutfahrer erneut verlängert

Die Bundesrepublik Deutschland hat am 25.01.2021 die multilateralen Vereinbarungen gezeichnet und das heißt, dass die Verlängerung der Bescheinigungen für Gefahrgutbeauftragte und Gefahrgutfahrer entschieden wurde. Alle Bescheinigungen, deren Geltungsdauer zwischen dem 1. März 2020  und dem 01. September 2021 endet, sind bis zum 01. Oktober 2021 gültig.

Diese Bescheinigungen werden für fünf Jahre erneuert, wenn die Verlängerung vor dem 01. Oktober nachgewiesen wird. Die neue Geltungsdauer beginnt mit dem Zeitpunkt des ursprünglichen Ablaufens der zu erneuernden Bescheinigung.

Themenübersicht Gefahrgut

Wir schulen Sie in diesen Themen bundesweit an folgenden Standorten: Hamburg, Hannover, Berlin, Dresden, Leipzig, Köln, Hennef, Paderborn, Krefeld, Dortmund und seit 2019 auch in Nürnberg.

Gefahrgut Broschüre 2021

Sicherheit und Verantwortung für Mensch und Umwelt. Für einen Gesamteindruck über unser bundesweites Gefahrgut-Seminarportfolio werfen Sie einen Blick in unsere aktuelle Broschüre für das Jahr 2021.

PDF, 28 Seiten, 2,4mb

download
Newsletter TÜV Rheinland AkademieNewsletter TÜV Rheinland Akademie

Newsletter abonnieren & Vorteile sichern!

Sie möchten spannende Informationen und wertvolle Tipps zu Ihren Weiterbildungsthemen?
Dann melden Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich an!