EU-Berufskraftfahrer LKW. Kompaktkurs Module 1-5.

Erfüllen Sie Ihre Weiterbildungspflicht (35 Zeitstunden) nach BKrFQG und verlänge rn Sie Ihren LKW-Führerschein.
Seminar
6 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz
47 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 38508
Herstellernummer:
Alle Personen, die gewerblich einen LKW fahren, der größer als 3,5 Tonnen ist, sind zur Weiterbildung verpflichtet. Zur Umsetzung der EU-Rahmenrichtlinie 2003/59/EG hat der Bundesrat das aktuelle Berufsfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) verabschiedet. Erfüllen Sie Ihre Weiterbildungspflicht mit dem Besuch dieses anerkannten Kompaktkurses in der dritten aktuellen Version.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Diese Weiterbildung ist für Berufskraftfahrer im Güterverkehr geeignet.

Voraussetzungen

Besitz der Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung
Nach der Teilnahme an der Weiterbildung erhalten Sie eine qualifizierte Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei der zuständigen Behörde. Als anerkanntes Weiterbildungsunternehmen bestätigen wir Ihnen damit den Besuch der gesetzlich verpflichtenden Weiterbildung nach Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) zur Verlängerung der Fahrerlaubnis.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

Alle Module entsprechen je einem Schulungstag (sieben Zeitstunden). Detaillierte Inhalte zu den einzelnen Schulungstagen finden Sie unter den Seminar-Nrn. der einzeln buchbaren Module: 38510, 38512, 38514, 38516, 38518.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Gefahrgutfahrer. Basiskurs Stück- und Schüttgut.

    Schnell und effektiv zur ADR-Bescheinigung für den Transport von Gefahrgut.
  2. Fahrerausweis für Flurförderzeuge. Kompaktkurs Stapler.

    Aus-/Fortbildung gemäß DGUV Vorschrift 68 und DGUV Grundsatz 308-001 für Bedienberechtigung.
  3. Kombikurs für Tankwagenfahrer.

    Kombination von Basiskurs Stück- und Schüttgut sowie Aufbaukurs Tank.
  4. Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen und in Containern.

    Schulung zur Ladungs- und Transportsicherung nach VDI-Richtlinie 2700 Blatt 1 und CTU-Code.
  5. Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen.

    Schulung nach Richtlinie des Deutschen Verkehrssicherheitsrats und VDI 2700 Blatt 1.
  6. Gefahrgutfahrer. Auffrischungsschulung.

    Verlängern Sie Ihren ADR-Schein mit unserer Fortbildung für Gefahrgutfahrer.
  7. Gefahrgutfahrer. Aufbaukurs Klasse 7.

    Ihre Berechtigung für den Transport radioaktiver Stoffe - Klasse 7.
  8. Gefahrgutfahrer. Aufbaukurs Tank.

    ADR-Aufbaukurs Tank: Ihre Berechtigung für den Transport von Gefahrgut in Tankfahrzeugen.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • > 50.000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 525,00 € Mehrwertsteuerbefreit
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben