Supply Chain Expert (TÜV). Modul 3.

Modul 3 des Lehrgangs zum Supply Chain Expert (TÜV).
Seminar
2 Termine verfügbar
Teilnahmebescheinigung
Präsenz / Virtual Classroom
16 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 37115
In diesem Modul 3 erweitern Sie Ihren Fokus auf unternehmensübergreifende Kooperationen, Projekte und strategische Allianzen. Wir beleuchten dabei aktuelle Themen wie Nachhaltigkeit, Food-Print, Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzt und widmen uns den neuen Anforderungen bzgl. Risiko- und Engpassmanagement in globalen Lieferketten.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte mit mehrjähriger Berufserfahrung aus den Bereichen Logistik, Beschaffung, Strategischer Einkauf, Materialmanagement, Supply Chain Management.

Voraussetzungen

  • Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul ist die dokumentierte Teilnahme an dem Modul 1 (Seminar Nr. 37111) des Lehrgangs "Supply Chain Expert (TÜV)" innerhalb von maximal drei Jahren, beginnend mit der ersten Seminarteilnahme. Die Teilnahme an dem Modul 2 "Haus- bzw. Projektarbeit" ist freiwillig und fließt damit nicht in die Wertung des Prüfungsergebnisses der abschließenden Pers Cert TÜV Prüfung (Seminar Nr. 37117) mit ein.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Zur Feststellung Ihrer erworbenen Kompetenz wird eine Prüfung von PersCert TÜV, der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle von TÜV Rheinland, durchgeführt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Prüfungs- und Zertifizierungsverfahrens erhalten Sie von PersCert TÜV ein Zertifikat mit dem Abschlusstitel „Supply Chain Expert (TÜV)“ als persönlichen Kompetenznachweis. Die Informationen und Dokumente zum Zertifizierungsprogramm finden Sie auf www.certipedia.com unter der Programm ID 85809.

Nutzen Sie zusätzlich nach erfolgter Zertifizierung die zahlreichen Möglichkeiten eines persönlichen TÜV Rheinland Prüfzeichens mit Ihrer individuellen ID als Werbesignet zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Bedingungen. Stärken Sie mit Ihrem Zertifikat und dem damit verknüpften Prüfzeichen das Vertrauen bei Kunden und Interessenten.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Wichtige Hinweise

  • Dieser Lehrgang setzt Grundkenntnisse in Logistik und Supply Chain Management voraus und vertieft diese weiter. Er richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit entsprechenden Vorkenntnissen, die ihre Kenntnisse ausbauen möchten.
  • Dieses Modul wird online im Virtual Classroom (VC) durchgeführt, hat Workshop-Charakter und ist als Dialogveranstaltung ausgelegt. Es ist auch unabhängig vom Gesamtlehrgang Supply Chain Expert (TÜV) buchbar.
  • Zur Prüfungsvorbereitung bietet der Trainer auf freiwilliger Basis eine 90-minütige Online-Session an. Der Termin wird gemeinsam mit den Teilnehmenden abgestimmt.

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Supply Chain Expert (TÜV). Modul 1.

    Teil 1 der dreimoduligen Ausbildung zum Supply Chain Expert (TÜV).
  2. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Supply Chain Management in der Praxis.

    In Liefer-/Wertschöpfungsketten souverän agieren und dadurch Logistiknetzwerke erfolgreich aufbauen und steuern.
  3. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Supply Chain Expert (TÜV). Modul 4. Prüfung.

    Abschlußprüfung.
  4. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Lean Logistics. Supply-Chain-Optimierung.

    Erfolgreiche Werkzeuge und Prinzipien für eine schlanke Logistik.
  5. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Supply Chain Expert (TÜV). Modul 2. Haus- / Projektarbeit.

    Modul 2 des Lehrgangs zum Supply Chain Expert (TÜV).
  6. Lager, Logistik und Supply Chain Management

    Experte für nachhaltiges Lieferkettenmanagement (TÜV).

    Mit Methodenwissen und Praxisanwendung zum anerkannten Zertifikatsabschluß.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer erworbenen Qualifikation.
1.200,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
1.428,00 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben