Vorbeugender Brandschutz im kritischen Fachdialog.

Interpretationen und Lösungswege mit Sachverständigen und Behördenvertreter.

Brandschutztechnische Problemstellungen können auf verschiedene Weisen gelöst werden. Ein Richtig oder Falsch gibt es selten. Vielmehr ist die Schlüssigkeit der Argumentation von zentraler Bedeutung. Aber auch die Intention des Betrachters spielt eine große Rolle. Umso wichtiger ist es, sich mit aktuellen Entwicklungen, aber auch mit den unterschiedlichen Perspektiven auseinanderzusetzen.

Nutzen

  • Sie erweitern ihre Kenntnisse im Vorbeugenden Brandschutz, insbesondere lernen Sie die verschiedenen möglichen Sichtweisen der am Bau beteiligten Key Player kennen. Darüber hinaus werden neue Entwicklungen im Brandschutz bezüglich ihrer Praxistauglichkeit beleuchtet.
  • Praxisbeispiele erleichtern Ihnen sowohl die Erstellung als auch die Beurteilung schutzzielgerechter und zugleich bauwerksspezifischer Brandschutzkonzepte.
  • Das besondere methodische Format mit mehreren Referenten in der kritischen Fachdiskussion mit Sachverständigen und Behördenvertretern ermöglicht Ihnen verschiedene praktikable Lösungswege zu gleichen Brandschutzfragestellungen kennen zu lernen. Gemeinsamkeiten, Widersprüche und Unterschiede werden aufgezeigt sowie geeignete Argumentationswege erörtert.
  • Sie erhalten Argumente, um Ihre Brandschutzposition z.B. gegenüber Behörden und Kunden überzeugend zu vertreten.


Zielgruppe

Architekten, Ingenieure, Bauleiter, Vertreter von Baubehörden.


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 8 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Teilnahmebescheinigung

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17589

06.11.2019
1 Tag

Nürnberg

11.12.2019
1 Tag

Stuttgart

19.03.2020
1 Tag

München

09.07.2020
1 Tag

Stuttgart

18.11.2020
1 Tag

Nürnberg

Preis
ab 350,00 € zzgl. MwSt.
ab 416,50 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie das passende Hotel zu Ihrer Weiterbildung und nutzen Sie die Sonderkonditionen unserer Partnerhotels. Weitere Infos erhalten Sie bei Einladung.