Produktions-Manager in der Fertigung (TÜV).

Qualifizieren Sie sich zum Produktions-Manager für die erfolgreiche Optimierung und Entwicklung der Fertigungsprozesse.
Seminar
8 Termine verfügbar
Zertifikat
Präsenz
40 Unterrichtseinheiten
Garantie­termine vorhanden
Seminarnummer: 42200
Herstellernummer:
Wettbewerb und hohe Kundenorientierung erhöhen den Druck auf die Produktion. Das erfordert von der bzw. dem Produktions-Manager:in ein umfassendes technologisches, betriebswirtschaftliches und organisatorisches Wissen. Der Lehrgang vermittelt das nötige Know-how für eine effektive und praxisorientierte Prozessoptimierung in der Fertigung.

Nutzen

Details anzeigen

Zielgruppe

Geeignet für Fach- und Führungskräfte in der Produktion von Fertigungsbetrieben (z.B. aus den Bereichen Produktionsleitung, Produktionsmanagement, Arbeitsvorbereitung, Schichtleitung, Produktionslogistik), die an einer anerkannten Zusatzqualifikation interessiert sind.

Abschluss

Zertifikat
Nach der erfolgreichen Teilnahme am Seminar findet eine Zertifikatsprüfung statt. Die Prüfung wird von der unabhängigen Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV abgenommen. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein PersCert TÜV-Zertifikat und führen das Prädikat (TÜV) in Ihrer Abschlussbezeichnung. PersCert TÜV dokumentiert die Anforderungen an Ihren Abschluss auf der weltweit zugänglichen Internetplattform "Certipedia" unter dem Prüfzeichen mit der ID 0000027135 und schafft damit Transparenz und Vertrauen. Nutzen Sie das Prüfzeichen mit einer individuellen ID als Werbesignet, indem Sie es zu den unter www.tuv.com/perscert dargestellten Konditionen erwerben.

Inhalte des Seminars

Details anzeigen

Inhouse-Durchführung gewünscht?

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Personen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten

Weitere interessante Seminare für Sie

  1. Technik

    Lean Production für gewerblichtechnische Führungskräfte.

    Lernen Sie im Lean Production Seminar, wie Lean Management Methoden zu hohen Effektivitätssteigerungen führen können.
  2. Technik

    Instandhaltungs-Manager / -Fachingenieur (TÜV).

    Wartung und Inspektion richtig managen – eine Zusatzqualifikation mit Zukunft.
  3. Technik

    Mehr Effizienz und Flexibilität in der Produktionssteuerung.

    Aufträge mit kurzen Durchlaufzeiten flexibel und kostenoptimal managen.
  4. Technik

    Industrie 4.0: Transformation Expert (TÜV).

    Roadmap zur Industrie 4.0 in der Fertigung, Logistik, Instandhaltung. Kennzahlenbasierte Steuerung der Umsetzung.
  5. Technik

    Lean Six Sigma Green Belt (TÜV).

    Lean Six Sigma: Mit Green Belt Schulung zur Verbesserung von Prozessen und optionaler Six Sigma Zertifizierung.
  6. Technik

    SMED: Rüstzeiten minimieren – Anlageneffizienz steigern.

    Lernen Sie in dieser SMED Schulung, methodisch mit SMED und OTED Lösungen bei der Rüstzeitoptimierung zu realisieren.
  7. Technik

    Optimale Arbeitsvorbereitung in Produktion und Fertigung.

    Erwerben Sie Kompetenzen, um mit optimaler Arbeitsvorbereitung Produktionsprozesse und Fertigungsprozesse zu optimieren.
  • Top-Referenten
    Fachlich kompetente Referenten für Ihr Weiterkommen.
  • >1000 Seminare
    Praxisnahe Seminare und individuelle Weiterbildungen aus 72 Themengebieten.
  • TÜV-Zertifikate
    Die unabhängige Bestätigung Ihrer frisch erworbenen Qualifikation.
ab 2.460,00 € Nettopreis (zzgl. MwSt.)
ab 2.927,40 € Bruttopreis (inkl. MwSt.)
Preisdetails einblenden
Die Preise verstehen sich bei Unternehmern gem. § 14 BGB zzgl. MwSt. Der dargestellte Ab-Preis entspricht dem niedrigsten verfügbaren Gesamtpreis pro Person. Alle Preisdetails finden Sie im jeweiligen Veranstaltungstermin.

Inhouse-Durchführung

  • Maßgeschneidert für Sie
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter/innen
  • Sparen Sie Zeit und Reisekosten
Nach Oben