Sachverständigenwesen und Gutachten zu Solaranlagen.

Modul 3 des Lehrgangs Gutachter PV-Anlagen: Erstellung von Gutachten, Verhalten beim Ortstermin und vor Gericht.

Sonnenenergie für die Strom- und Wärmeerzeugung zu nutzen hat Zukunft. Doch fehlerhafte Planung und Installation sowie ungeeignetes Material führen immer wieder zu Problemen. Hier hilft Ihnen unser Experten-Know-how weiter, damit Sie Ihren Kunden und Auftraggebern fundierte Gutachten im Bereich der solartechnischen Anlagen erstellen können.

Nutzen

  • Sie kennen die Material- und Schnittstellenprobleme bei der Installation von Anlagen im Bereich Solartechnik und können diese fachgerecht beurteilen.
  • Sie erwerben die Voraussetzungen, Gutachten zu Photovoltaikanlagen zu erstellen.


Zielgruppe

Berufserfahrene Fachkräfte aus solarrelevanten Gewerken (z. B. Dachdecker, Zimmerer, Elektriker, Maler, Stuckateur, Schornsteinfeger, Mechatroniker, Heizung-, Klima, Sanitärinstallateure jeweils mit Meisterabschluss), Techniker, Energieberater, Klima- und Kältetechniker, Architekten, Bauingenieure und Sachverständige nach EnEV


Informationen auf einen Blick

TÜV Rheinland Seminare Präsenz

TÜV Rheinland Seminare 24 Unterrichtseinheiten

TÜV Rheinland Seminare Zertifikat

Als PDF herunterladen

Seminarnummer: 17610

28.10.2019
3 Tage

Hamburg

11.11.2019
3 Tage

Stuttgart

04.12.2019
3 Tage

Köln

Preis
ab 895,00 € zzgl. MwSt.
ab 1.065,05 € inkl. MwSt.
TÜV Rheinland Akademie Inhouse

Sie haben Interesse an einer firmeninternen Durchführung dieser Veranstaltung?
Dann kontaktieren Sie uns:

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 76

TÜV Rheinland Kontakt
Kein passender Termin?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns.

TÜV Rheinland Kontakt
0800 135 355 77

TÜV Rheinland Kontakt
DB-Partnerprogramm
TÜV Rheinland Partnerprogramm

Profitieren Sie von unserem exklusiven Kooperations-Angebot mit der Deutschen Bahn.

Hotel-Partnerprogramm
Tüv Partnerprogramm

Finden Sie ein kostengünstiges Hotel in der Nähe Ihrer Veranstaltung.

Info