Bau und Gebäude TÜV Seminare

Immobilienwirtschaft

Die Nachfrage nach professioneller Immobilienbewertung und damit die Zahl von Gutachtern wächst. Professionelle Sachverständigenkompetenz erkennt man durch Zertifizierungen von neutralen Dritten. Mit unseren Zertifikaten durch die unabhängige Personenzertifizierungsstelle PersCert TÜV schaffen Sie Vertrauen bei Kunden und eröffnen sich neue Geschäftsmöglichkeiten. 

In keinem Marktbereich ist das Zusammenspiel zwischen Mensch und Wirtschaftsobjekt so vielen Veränderungen unterworfen wie im Immobilienmarkt. Dieses Marktsegment ist aber auch wie kein anders abhängig von ständig sich verändernden ökonomischen, politischen, gesetzlichen und ökologischen Faktoren und Entscheidungen. Außerdem werden Gebäude in Zukunft verstärkt ganzheitlich über den gesamten Lebenszyklus (Facility-Management) betrachtet, das heißt von der Projektierung über Vermietung bzw. den Verkauf bis hin zum Abriss. Daraus resultiert, dass qualifiziertes Personal benötigt wird, um die anfallenden Aufgaben wirtschaftlich effizient abzuwickeln.

Als Immobilienfachwirt (TÜV) oder Immobilienfachwirt (IHK) verfügen Sie über das erforderliche Fachwissen, um in der Immobilienwirtschaft an führender Position selbstständig Entscheidungen zu treffen sowie Leistungsprozesse, zu konzipieren, in Gang zu setzen und zu überwachen.  

 

 


Zu unseren Weiterbildungen zum Thema
Immobilienwirtschaft

ANZEIGEN

Spezialwissen für Immobiliengutachter

Ergänzend zu dem seit vielen Jahren erfolgreich laufenden Lehrgang zum Sachverständigen für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken erhalten Sie in unseren Immobilien Seminaren praxisorientiertes und fundiertes Fachwissen.

Erfahren Sie im Seminar Wohngebäudeschäden bewerten –Beseitigungsaufwand einschätzen wie Sie Gebäudeschäden fachgerecht erkennen und Beseitigungskosten richtig einschätzen.

Das Seminar Schlichter Bau und Immobilien vermittelt Ihnen das notwendige Wissen, um bei Gebäudeschäden oder vertragsrechtlichen Konflikten richtig zu handeln. Dadurch vermeiden sie teure und ungewisse Gerichtsverfahren.

 

 

TÜV Rheinland - Referenz

"TÜV Rheinland bietet ideale Plattform"

Prof. Dr. Matthias Weppler - Fachlicher Leiter des Lehrgangs Sachverständiger für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)

„Die Vorteile des Lehrgangs liegen im Learning-by-doing, in der Fallstudienorientierung und den praxiserfahrenen Dozenten. Das sind beste Voraussetzungen für einen hohen Lernerfolg. Wertermittlung von Immobilien ist eine interdisziplinäre Aufgabe. TÜV Rheinland bietet hierzu eine ideale Plattform."

Immobilienbewertung


Erwerben Sie zertifizierte Gutachterkompetenz als Sachverständiger für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken. Erfahren Sie hier mehr.

ANZEIGEN

Aus- und Weiterbildung zum Thema Bau und Gebäude


Erlernen Sie was bei der Bauplanung und -ausführung, beim Brandschutz  oder der Gebäudeinstandhaltung und -sanierung  zu beachten ist

ANZEIGEN

Seminare TÜV CARD

Kölner Bauschadenkonferenz, 30.11-01.12.2017


Erkennen und Bewerten von Planungs- und Ausführungsfehlern. Expertentreff für die Baupraxis.

Downloads zu Immobilienwirtschaft

Seminare 1.Halbjahr 2017