Management TÜV Seminare

Drohnen Seminare

Nicht nur in der Logistik werden Drohnen bisherige Prozesse ablösen, auch viele andere Wirtschaftszweige werden von den kleinen wendigen Fluggeräten profitieren. Mit der Nutzung von Drohnen sind die entsprechenden rechtlichen Verbote und die Risiken zu beachten. Die seit 2017 in Kraft getretenen „Drohnen Verordnung“ enthält alle wichtigen Grundsätze im Umgang mit Drohnen. Zudem benötigen Piloten von Drohnen über 2 kg einen Drohnenführerschein.

Privatwirtschaftlich als auch öffentlich-rechtlich veranlasst werden immer mehr optische Überwachungssysteme (Videokamera, Dash- und Bodycam, Drohnen) eingesetzt. Unter welchen Voraussetzungen ist dies gemäß neuer EU-DSGVO und neuem BDSG zulässig? Was ist aus Sicht der Betreiber zu tun?

Ob Drohnenführerschein oder Drohnen Fachseminar, wir vermitteln Ihnen die wichtigsten Aspekte.


Emerging Technologies

Unsere Drohnen Seminare im Überblick

Finden Sie das passende Seminar in Ihrem Themengebiet.

Drohnenführerschein

Drohnenführerschein.
Kenntnisnachweis gemäß § 21d LuftVO.

Bald können Sie bei der TÜV Rheinland Akademie Ihren Drohnenführerschein machen.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!


Videoüberwachung nach EU-DSGVO

Videoüberwachung nach EU-DSGVO und neuem BDSG.

Erfahren Sie in unserem Seminar unter welchen Voraussetzungen der Einsatz von Drohnen gemäß neuer EU-DSGVO und neuem BDSG zulässig sind.

 

Mehr erfahren